Sie befinden sich hier: Startseite » Gemeinden
allgemein | Artikelkategorien

Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft

8 Gemeinden in der Mitte Deutschlands

Bereits 1993 fanden sich die Bürgermeister der Gemeinden Gangloffsömmern, Henschleben, Schwerstedt, Straußfurt, Werningshausen und Wundersleben zusammen mit dem Ziel der Gründung einer gemeinsamen Verwaltung zwecks Bündelung der Verwaltungskraft und dem Anbieten effektiverer Strukturen zeitgemäßer Verwaltungsdienstleistungen. Mit der 1994 einsetzenden Gebiets- und Funktionalreform und dem Inkrafttreten der neuen Thüringer Kommunalordnung waren dann auch die konkreten gesetzlichen Rahmenbedingungen vorgegeben, die im selben Jahr zum Vollzug des Beitritts der Gemeinde Haßleben und ein Jahr später auch der Gemeinde Riethnordhausen führten.

Seitdem wurden kontinuierlich in der zentral in der Gemeinde Straußfurt angesiedelten Geschäftsstelle die personellen und materiellen Voraussetzungen zur Besorgung der laufenden Angelegenheiten des eigenen Wirkungskreises der Mitgliedsgemeinden sowie der Erledigung der auf die VG delegierten Aufgaben des übertragenen Wirkungskreises geschaffen und nunmehr -bis auf die Aufgaben eines Standesamtes- im Interesse der einzelnen Gemeinden und der dort lebenden Einwohner erledigt.

Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt
Bahnhofstr. 13
99634 Straußfurt

Öffnungszeiten:

Montag:

9.00 bis 12.00 Uhr u. 13.00 bis 16.00 Uhr

Dienstag:

9.00 bis 12.00 Uhr u. 13.00  bis 18.00 Uhr

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag:

9.00 bis 12.00 Uhr u. 13.00 bis 16.00 Uhr

Freitag: geschlossen

Nach telefonischer Voranmeldung können Sie beim jeweiligen Sachbearbeiter auch an den Schließtagen Termine vereinbaren.

Telefon: 036376-5130
Fax: 036376-51321 (Hauptamt) + 036376-51336 (Ordnungsamt)

Email: post@vgstraussfurt.de oder die jeweiligen Mitarbeiter direkt: jeweiliger Name@vgstraussfurt.de
Internet: www.vgstraussfurt.de