Sie befinden sich hier: Startseite

Wissenswertes und Informationen

Kommunalinvestitionsförderungsgesetz

Im Rahmen des vorgenannten Förderprogramms konnten durch Bundesmittel folgende Projekte in nachstehender Höhe realisiert werden:

  • Gangloffsömmern: 15.391,56 € für das Anbringen von Wärmedämmputz an den Ausbau der Kindertagesstätte und 4.194,78 € für die Umrüstung der Straßenbeleuchtgung auf LED-Module im Ortsteil Schilfa 
  • Henschleben: 6.485,69 € für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Module in den Ortsteilen Henschleben und Vehra sowie 569,86 € für die Erneuerung des Spielplatzes und den Kauf von Spielgeräten
  • Schwerstedt: 2.977,57 € für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Module
  • Straußfurt: 9.731,08 für die Fassadensanierung und Dämmung der Kindertagestätte der Gemeinde Straußfurt

© Beatrice Bostelmann E-Mail

Änderungen im Melderecht ab November 2015

Verschiedene gesetzlich vorgeschriebene Änderungen sind aktuell im Melderecht zu verzeichnen. Für manch älteren Bürger etwas schwer nachzuvollziehen ist sicherlich die zukünftig geltende Regelung betreffs der Veröffentlichung von  runden Geburtstagen. Jubilare zum  70. Geburtstag, zum 75., 80., 85., 90., 95. und 100. sowie jedem weiteren Jahr können zukünftig genannt werden, es sei denn, sie widersprechen dem schriftlich (formlos jederzeit im VG-Meldeamt möglich).

Über den Thüringer Formularserver können eine Reihe von Vordrucken ausfüllbar aus dem Internet herunter geladen werden. Nutzen Sie z.B. folgenden Link zur ausfüllbaren Wohnungsgeberbescheinigung. Wollen Sie der Weiterleitung von Meldedaten widersprechen, können Sie den Antrag auf eine Übermittlungs-/Auskunftssperre nutzen.

© Frank Deutsch E-Mail

Wissenswertes und Informationen | Artikelkategorien

SEPA

Hier die Bankverbindungen der VG Straußfurt im "SEPA-Code":

Bankverbindung bei DKB Berlin:

Bisherige Kontonummer: 944561 -  neu bei SEPA: IBAN: DE95120300000000944561
Bisherige Bankleitzahl: 12030000 -  neu bei SEPA: BIC:   BYLADEM1001

Bankverbindung bei Sparkasse Mittelthüringen:

Bisherige Kontonummer: 140009400 -  neu bei SEPA: IBAN: DE62820510000140009400
Bisherige Bankleitzahl: 82051000 -  neu bei SEPA: BIC:   HELADEF1WEM

Artikelkategorien

Hilfe bei sozialen Leistungen

Zu einer der wichtigsten Bürgerpflichten sollte man unbedingt das Einholen von Informationen zählen. Um diese Suche etwas zu vereinfachen - hier nochmals der Text unseres kreislichen Jugendamtes zu verschiedenen angebotenen finanziellen Hilfen. Auf die jeweiligen Veröffentlichungen im Amtsblatt wird im Übrigen verwiesen.

Symbol Beschreibung Größe
Text unseres kreislichen Jugendamtes zu verschiedenen angebotenen finanziellen Hilfen
Text unseres kreislichen Jugendamtes zu verschiedenen angebotenen finanziellen Hilfen
31 Bytes

Artikelkategorien

Gemeinsame Schiedsstelle

Wie allgemein bekannt sein dürfte, sind als Schiedspersonen Herr Volker Hase, Wundersleben, und Herr Erich Huhn, Straußfurt, bestellt. Terminvereinbarungen oder sonstige Anfragen/Anträge können direkt bei vorgenannten Personen erfolgen oder auch über die Verwaltungsgemeinschaft (über das Hauptamt, Telefon 036376/513-14), die die Anliegen der Bürgerschaft gern an o.g. Personen weiterleitet (bitte beachten Sie, dass nach dem Grundsatz der Gewaltenteilung eine unmittelbare Beteiligung der VG-Mitarbeiter strikt auszuschließen ist). Weitere Informationen zum Thema sind beispielsweise über den Link zum Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. (BDS), den Sie hier finden, zu erhalten. In der Regel finden dienstags Sprechstunden am Sitz der Schiedsstelle (VG-Gebäude, Beratungsraum im Erdgeschoss geradeaus neben Ordnungsamt, Telefon 036376/513-32) statt - von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Im Übrigen betreffen die Verfahren in erster Linie Schlichtungsversuche auf dem Gebiet des Privatrechts. Zuständigkeiten in Bezug auf öffentlich-rechtliche Streitigkeiten werden nicht berührt und sind auf dem üblichen Verwaltungsverfahrensweg (Widerspruchseinlegung/Bearbeitung mit Widerspruchsbescheid/gegebenenfalls Klage vor dem Verwaltungsgericht) zu klären.

Artikelkategorien

Zentrale Email-Adresse

Die zentrale Emailadresse der VG lautet: post@vgstraussfurt.de. Jeder Mitarbeiter ist aber insbesondere mittels verschiedener Adressen direkt zu erreichen, z.B. über max.mustermann@vgstraussfurt.de oder m.mustermann@ ... oder auch über mustermann@ ... Nicht vergessen werden darf: In vielen Fällen werden in Verwaltungsverfahren weiterhin eigenhändig geleistete Unterschriften benötigt. Das Einfügen von Unterschriften auf Schreiben mittels elektronischer Hilfsmittel ist deshalb in der Regel unstatthaft. Aus diesen Gründen findet man auch auf den Kopfbögen unserer Behörde den Satz, dass die genannten Emailadressen nur dem Empfang einfacher Mitteilungen ohne Signatur und/oder Verschlüsselung dienen.

Wissenswertes und Informationen | Artikelkategorien

Standesamt

Gelegentlich fragen Bürger nach, weswegen bei der VG Straußfurt keine Standesamtsfunktion eingerichtet worden ist. Diesbezüglich wird um Verständnis dafür gebeten, dass aus verschiedenen Gründen aus der Vergangenheit heraus eine Übernahme der Standesamtsdaten zum damaligen Zeitpunkt der Auflösung der kreislichen Urkundenstelle (um 1994/95 herum) keine räumlichen und personellen Voraussetzungen bei der VG vorlagen. Mittlerweile bestehen diese zwar u.a. durch den Multifunktionsraum im Anbau am Verwaltungsgebäude, doch ist eine Standesamtsfunktion heutzutage mit enormen aufzubringenden Mitteln verbunden. Diese konnten bislang durch die Zusammenarbeit mit der Stadt Sömmerda vermieden werden. Es bleibt zu hoffen, dass dieser positive Aspekt die Mühen manchen Bürgers wegen seiner Fahrten zum Standesamt Sömmerda aufwiegt, denn letzten Endes müssten die Kosten eines eigenen Standesamtes in Form einer erhöhten VG-Umlage durch die Mitgliedsgemeinden getragen werden.

Artikelkategorien

Zuordnungen

Für jene Besucher dieser Seiten, die gern etwas schnell zur Hand haben wollen, hier einige Informationen in der Zusammenfassung:

Abfallabfuhr

ist über den Landkreis geregelt. Zur Information sind zunächst die Abfuhrzeiten für Gangloffsömmern, Henschleben, Schwerstedt, Straußfurt, Werningshausen und Wundersleben als Verweisung auf den Abfuhr-Kalender des Landratsamtes für 2016 dargestellt, während nachfolgender Link dann auf die Angaben für Haßleben und Riethnordhausen verweist.

Polizeikontaktbereichsbeamter

für die VG Straußfurt 036376/51316 in Straußfurt, Bahnhofstr. 10 (Bürgermeisteramt Straußfurt), Zi. im Erdgeschoss rechts; Sprechzeiten dienstags von 12.30 – 14.30 Uhr für Kinder und Jugendliche, 16.00 – 18.00 Uhr für alle Bürger. Bitte beachten: Ist der Kontaktbeamte nicht telefonisch erreichbar, dann die Polizeiinspektion in Sömmerda kontaktieren.

Polizei Sömmerda

03634/3360 oder im Notfall 110; Rettungsdienst über 112;

Landratsamt

03634/3540; Kinderschutzdienst erreichbar über das Jugendamt in Sömmerda, Wielandstr. 4, 03634/354103 oder 354111 bzw, in Notsituationen 03634/354133 oder über die Polizeiinspektion

Wohn-Grund GmbH  Straußfurt

in Straußfurt, Bahnhofstr. 10, 036376/56415 mit den Sprechzeiten Di. 10-12 Uhr und Do. 17-19 Uhr, Fax-Nr. 036376/56415 (in dringenden Fällen unter der Ruf-Nr. 0163/7183827);

Gemeindebibliothek Straußfurt

in Straußfurt, Bahnhofstr. 10, Tel. 036376/53450 mit den Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr;

Elektroversorgung

Thüringer Energie, 0361/73907390 (Erdgas 0800/6861177)

Trinkwasser

  • BeWA Sömmerda (Gangloffs.+Schilfa, Straußf., Wundersl.), 03634/68490 oder 684919, BeWA-Bereitschaft Wasser (außerhalb d. üblichen Geschäftszeiten):0800-0725175
  • Stadtwerke Erfurt, ThüWa-Thüringen Wasser GmbH(Haßl., Riethnordh., Henschl.+Vehra u. Werrningsh.), 0361/564-0,Stadtwerke-Bereitschaft Wasser (außerhalb der üblichen Geschäftszeiten): 0361/51113
  • Verbandswasserwerk Bad Langensalza (Schwerstedt) 03603/840755

Abwasser

  • BeWA Sömmerda (Haßl., Henschl.m.Vehra, Riethnordh., Straußf.,Werningsh., Wundersl.), 03634/68490BeWA-Bereitschaft Abwasser (außerhalb der üblichen Geschäftszeiten): 0800-3634800
  • AZV „Mittlere Unstrut“ Bad Langensalza (Schwerstedt) 03603/8407-30
  • der Bürgermeister in Gangloffs.+Schilfa 036376/50891


Standesamt

Stadtverwaltung Sömmerda 03634/350238

Außen-/Innenbereich

Nicht in jedem Fall ist das Bauen an jedem Platz möglich - wie in anderen Fällen auch, gibt es eine Menge von Regeln, die es zu beachten gilt. Diese nun an dieser Stelle anführen zu wollen, wäre müßig; kontaktieren Sie an Stelle dessen unser VG-Bauamt. Eine kleine Hilfe soll lediglich der Hinweis sein, dass unter Verwaltung->Satzungen&Amtsblatt bei den einzelnen Gemeinden die zu den eigentlichen Satzungen gehörenden Pläne/Skizzen veröffentlicht worden sind. Sind solche nicht vorhanden, hat die betreffende Gemeinde bislang keine solche Satzung beschlossen. Nur ergänzend: Ein Grundstück kann bebaut werden, wenn es in einem Bebauungsplangebiet liegt oder im unbeplanten Innenbereich, wenn dort die Erschließung (u.a. Wasser, Strom, Abwasser) und eine öffentlich-rechtlich gesicherte Zuwegung gegeben ist.

Wissenswertes und Informationen | Artikelkategorien

Neuer Service für haushaltsinteressierte Bürger

Wie am Beispiel des Haushaltsplanes 2015 der VG jetzt schon nachverfolgt werden kann, sollen zukünftig alle Unterlagen der Haushaltsplanung für das jeweilige Haushaltsjahr der zutreffenden Gemeinde auf den Internetseiten der VG abrufbar eingestellt werden. Dies wird in der Regel nach Abschluss des Satzungserlassverfahrens (volkstümlich - nach OK der Kommunalaufsicht) erfolgen. Über den Pfad Verwaltung->Satzungen&Amtsblatt->Gemeindenamen findet man das Dokument. Es sei ausdrücklich darauf verwiesen, dass damit nur ergänzende Informationen erfolgen können. Bei detaillierten Fragen ist natürlich auch weiterhin die Einsichtnahme in das "Papierwerk" in der VG-Geschäftsstelle möglich bzw. ein persönliches Gespräch mit dem Kämmerer mehr als zu empfehlen.  

Symbol Beschreibung Größe
Haushaltssatzung VG 2015
Haushaltssatzung VG 2015
1 MB

Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt
Bahnhofstr. 13
99634 Straußfurt

Öffnungszeiten:

Montag:

9.00 bis 12.00 Uhr u. 13.00 bis 16.00 Uhr

Dienstag:

9.00 bis 12.00 Uhr u. 13.00  bis 18.00 Uhr

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag:

9.00 bis 12.00 Uhr u. 13.00 bis 16.00 Uhr

Freitag: geschlossen

Nach telefonischer Voranmeldung können Sie beim jeweiligen Sachbearbeiter auch an den Schließtagen Termine vereinbaren.

Telefon: 036376-5130
Fax: 036376-51321 (Hauptamt) + 036376-51336 (Ordnungsamt)

Email: post@vgstraussfurt.de oder die jeweiligen Mitarbeiter direkt: jeweiliger Name@vgstraussfurt.de
Internet: www.vgstraussfurt.de